Yoga für den Beckenboden Christiane Wolff ; Gabriele Burkert

Von: Wolff, Christiane [Autor].
Mitwirkende(r): Burkert, Gabriele -2009 [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Computerdatei, 58 S. zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst. Verlag: München GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH 2014 , Medientyp: ebook , ISBN: 9783833845147.Themenkreis: Sachmedien & Ratgeber > Gesundheit > VorsorgeGenre/Form: DVD-Video | Übungssammlung | RatgeberSchlagwörter: Yoga | BeckenbodenZusammenfassung: Yoga-Übungen zur Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens mit speziellen Übungen zur Rückbildung, bei PMS, Menstruation und Wechseljahrsbeschwerden. Die 80-Minuten-DVD enthält ein Programm mit Übungsfolgen, auch zu Atmung und Meditation sowie Kurz- und Kombiprogramme.Mehr lesen »Inhalt: Die Muskelarbeit des Beckenbodens ist willentlich steuerbar, auch wenn sich viele Frauen dessen nicht bewusst sind. Dieser Körperbereich mit seinem Einfluss auf Haltung, Wohlbefinden, Organtätigkeit, Gefühle und Ausstrahlung kann gezielt über yogische Techniken harmonisiert und trainiert werden. Lernen Sie den Beckenboden in seiner ganzen Komplexität kennen und beginnen Sie dann - angeleitet in Wort und Bild - gezielt zu üben. Je nach Zeit oder Bedürfnis wählen Sie das individuell Passende aus: Die Asanas und Entspannungsübungen bieten die optimale Möglichkeit, sich einfühlsam mit der eigenen Mitte zu befassen, dienen aber auch als wertvolle Prophylaxe für Blaseninkontinenz, Rückenschmerzen sowie Knie- und Hüftprobleme. Frauen nach der Entbindung, mit Prämenstruellem Syndrom und in den Wechseljahren finden eigens zusammengestellte Übungen.Mehr lesen »Empfehlung des Verlages: Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch, kraftvoll und anpassungsfähig. Er ist entscheidend für ein gutes Körpergefühl, verbunden mit einer aufgerichteten Körperhaltung. Dieses Buch offeriert über den holistischen Weg des Yogas ein leicht nachvollziehbares Beckenbodentraining. Es ist eine optimale Möglichkeit, dem eigenen Körper liebevolle Aufmerksamkeit zu schenken, neue Sinnlichkeit zu genießen, ungeahnte Energie zu mobilisieren, dient aber gleichzeitig auch als wertvolle Prophylaxe zur Blaseninkontinenz, zu Rückenschmerzen sowie Knie- und Hüftproblemen. Die Asanas und Entspannungsübungen bieten die Möglichkeit, den Beckenboden bei seinen vielen Aufgaben zu erspüren, und seinen Einfluss auf Körperhaltung und Psyche zu realisieren. Zusätzlich werden spezielle Zielgruppen angesprochen: Frauen nach der Entbindung, Frauen mit menstrualem Syndrom und in den Wechseljahren, die die besondere Ansprache des Beckenbodens bewusster in ihre Yoga-Praxis integrieren wollen.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Virtuelle Bibliothek
Onleihe
eMedien Für angemeldete Benutzer zum Download verfügbar. Verfügbar
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Powered by Koha