Katalogsuche verfeinern

Die Suche erzielte 3 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Allein unter Amerikanern: Eine Entdeckungsreise

von Tenenbom, Tuvia [Autor] | Krause, Stefan [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | Belletristik & UnterhaltungSeit über drei Jahrzehnten lebt Tuvia Tenenbom in New York. Als er sich 2015 für seine neue Großreportage erstmals auf eine Reise quer durch die USA begab, ahnte er nicht, was ihn erwarten würde: "Ich hätte nie gedacht, dass die Vereinigten Staaten so völlig anders sind, als ich immer angenommen hatte. Lange Jahre war ich überzeugt, dass ich sie ziemlich gut kennen würde. Aber ich bin mir da nicht mehr so sicher. Erst jetzt entdecke ich so nach und nach das wahre Amerika, Stück für Stück, Mensch für Mensch, Staat für Staat." Tenenbom reiste von Florida bis nach Alaska, von Alabama bis nach Hawaii, vom Deep South und Bible Belt bis an die Großen Seen und die Westküste, sprach mit Politikern und Predigern, mit Evangelikalen, Mormonen und Quäkern, mit Rednecks und Waff ennarren, Kriminellen und Gefängnisinsassen, mit Indianern und Countrymusikern, Antisemiten und Zionisten, mit Obdachlosen und Superreichen und vielen, vielen mehr. Die USA rühmen sich, "das Land der Freien und die Heimat der Tapferen" zu sein. Das wahre Amerika jedoch, so Tenenboms bestürzende Erkenntnis, ist weder frei noch tapfer, sondern ängstlich darauf bedacht, alle Freiheiten einzuschränken. Es ist in sich zutiefst gespalten, rassistisch und hasserfüllt. "Kann sich die Menschheit auf die USA verlassen? Ich würde es nicht tun."Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Allein unter Flüchtlingen: Eine Entdeckungsreise durch Deutschland

von Tenenbom, Tuvia [Autor] | Krause, Stefan [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | Romane & Erzählungen | Geschichte, Völker & LänderSeit Herbst 2015, als zahlreiche Flüchtlinge nach Deutschland kamen, hat sich das Land grundlegend verändert. Viele erleben die Migrationsbewegung als eine Zäsur, deren Folgen noch längst nicht abzusehen sind. Um zu verstehen, was da in den letzten Monaten eigentlich genau passiert ist, ist Tuvia Tenenbom einmal mehr kreuz und quer durch die Republik gereist. Er wollte wissen, was die wahren Gründe der "Willkommenskultur" waren, warum Deutschland ein großes Herz gezeigt, aber immer noch keinen Plan hat, und wie es hier eigentlich um die Meinungsfreiheit bestellt ist. Seinen Gesprächspartnern - seien es Gregor Gysi, Volker Beck oder Kardinal Reinhard Marx, seien es Frauke Petry von der AfD, Pegida-Gründer Lutz Bachmann oder der geistige Führer der neuen Rechten Götz Kubitschek, seien es Akif Pirinçci oder Jürgen Todenhöfer - hat er unbequeme Fragen gestellt. Die Erkenntnisse, die er dabei gewonnen hat, sind mindestens ebenso verstörend wie seine Besuche in den Flüchtlingslagern, wo er von beschämenden Zuständen berichtet, deren Auswirkungen nicht nur individuell verheerend sind, sondern in nicht allzu ferner Zukunft die gesamte deutsche Gesellschaft betreffen werden. Tuvia Tenenboms provokante, streitbare Großreportage über die neue deutsche Wirklichkeit ist ebenso aufrüttelnd wie erschütternd - und ein Appell zum Umdenken und offenen Diskurs.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Allein unter Juden: Eine Entdeckungsreise durch Israel

von Tenenbom, Tuvia [Autor] | Krause, Stefan [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2015 | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Der Autor berichtet von einer Reise durch Israel, wo er Menschen unterschiedlicher Herkunft begegnet. Diese Episoden setzt er kaleidoskopartig zusammen, um zu zeigen, was Israelis, Palästinenser und Europäer über Israel und den Nahostkonflikt denken.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha