Die Suche erzielte 35 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Der Alpdruck

von Fallada, Hans [Autor] | Noethen, Ulrich [Sprecher] | Osterwold, Margrit [Regisseur].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2014 | CD | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Lesung | Krieg/Frieden | Hörspiel | Klassiker | Geschichte 1945-1946 | Geschichte 1928-1929 | Drogenabhängigkeit | Schriftsteller | Landvolkbewegung | Deutschland | Schleswig-Holstein | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Falladas fast vergessener Roman über die verworrene Zeit 1945/46 in Berlin. April 1945: Der Krieg ist vorbei, doch nachts verfolgt den Schriftsteller Dr. Doll der Traum vom Bombentrichter, der ihn nicht freigibt, ihn und das ganze deutsche Volk nicht. Er will etwas tun gegen den Alpdruck der Mitschuld, doch niemandem kann er es recht machen als Bürgermeister einer mecklenburgischen Kleinstadt, eingesetzt von der Roten Armee. Er stiehlt sich fort und flüchtet sich in den Drogenrausch. Im Chaos des zerbombten Berlins entgleitet ihm auch seine junge morphiumsüchtige Frau, und er hat um zwei Leben zu kämpfen, als er zaghaft beginnt, wieder an eine Zukunft zu glauben.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Faust: Eine Tragödie / Johann Goethe

von Goethe, Johann Wolfgang von 1749-1832 [Autor] | Grebe, Anja [Ill.].

Computerdatei eBook zum Download | Kommentar | Kinderbuch | CD-ROM | Anthologie | o.IK | Klassiker | Drama/Schicksal | Lernhilfe - Deutsch Sek II | Literaturverfilmung | Goethe, Johann Wolfgang von | Faust, Johannes | Faust I | Faust | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Johann Wolfgang von Goethes ›Faust‹ (1808) ist und bleibt das bekannteste Werk der deutschen Literatur. Zu den begeisterten Lesern gehörte auch der französische Maler Eugène Delacroix (1798-1863). Angeregt von einer Aufführung des Dramas, schuf Delacroix 1828 einen eigenständigen Bildzyklus zum ›Faust‹. Seine Lithographien zählen längst zu den Klassikern der Buchillustration. Es handelt sich um insgesamt 17 Bilder zu den Schlüsselszenen des Stücks. Die Lithographien wirken mit ihrer subtilen Hell-Dunkel-Zeichnung wie kleine Gemälde mit feinsten Tonabstufungen und unterschiedlichen Schattierungen. Besonders die Mephistoteles-Szenen besitzen eine fast fantastische Anmutung. Andere Szenen erinnern an die romantischen Bildkompositionen von Delacroix' Malerei. Die Illustrationen sind als individuelle künstlerische Auseinandersetzung mit dem Dramentexte zu werten. Das Werk wurde ein Bestseller, von dem nicht nur Goethe selbst begeistert war. Diese Neuausgabe bietet die Illustrationen von Delacroix mit dem deutschen Originaltext und einer kunsthistorischen Einführung dar.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Faust: Eine Liebesgeschichte in neun Briefen / Iwan Turgenew

von Turgenew, Iwan [Autor] | Behnisch, Uwe [nrt].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Kinderbuch | Kommentar | CD-ROM | Anthologie | o.IK | Lernhilfe - Deutsch Sek II | Klassiker | Drama/Schicksal | Literaturverfilmung | Goethe, Johann Wolfgang von | Faust, Johannes | Faust | Faust I | Belletristik & Unterhaltung | Weitere Titel zum Thema Der Briefschreiber berichtet seinem Freund, wie er sich in eine verheiratete Frau verliebt und sie mittels Faust-Lektüre für sich gewinnt, dann aber zusehen muss, wie die Geliebte sich in Wahn und Krankheit verliert und stirbt. Turgenjew, der die 1856 entstandenen Erzählung zwar in der intimen Briefform niederschrieb, gelangte am Schluss, als das Unheil über die Affäre und den Briefschreiber hereinbricht zu einer modernen, wenn man so will hartherzigen Darstellungsform, um den Schmerz irgendwie erträglicher zu machen. Psychologisch wird Sigmund Freuds psychoanalytischen Theorie vorweggenommen, dessen These der Verdrängung hier literarisch meisterhaft durchexerziert wird, zumal der Autor auch selbst in äußerst unglückliche Liebeshändel verstrickt war und möglicherweise mit diesem kleinen Text eine erste Selbsttherapie wagte.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Frau Jenny Treibel / Theodor Fontane

von Fontane, Theodor 1819-1898 [Autor] | Mattausch, Dietrich [Spr.] | Matschoss, Ulrich [Spr.] | Körber, Maria [Spr.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Hörspiel | Klassiker | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Aufwändig inzenierte Hörspielproduktion des Fontane-Romanes, in dem die für Künstlerisches schwärmende Kommerzienrätin Treibel mit hartherziger Geschäftstüchtigkeit die Liebesheirat ihres Sohnes Leopold mit der mittellosen Corinna hintertreibt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Hörspiel-Edition: Tod eines Handlungsreisenden - Hexenjagd - Eine Art Liebe - Brennpunkt - Mister Peters' Verbindungen - Alle meine Söhne - Clara - Der Preis - Tod eines Handlungsreisenden (O-Ton Arthur Miller) / Arthur Miller

von Miller, Arthur [Autor] | Habich, Matthias [Spr.] | Paetsch, Hans [Spr.] | Ponto, Erich [Spr.] | Wentzel, Marianne [Übers.] | Sahl, Hans [Übers.] | Schlöndorff, Volker [Übers.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Hörspiel | Moderne Klassiker | Anthologien | Weitere Titel zum Thema Arthur Millers berühmteste Werke in legendären Hörspielfassungen sowie eine Lesung des Autors (1915-2005) von "Death of a Salesman" im englischen Original.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jedermann: das Spiel vom Sterben des reichen Mannes

von Hofmannsthal, Hugo von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Lesung | Klassiker | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Ganz auf die Wortkunst Stefan Kaminskis fokussierte Interpretation des modernisierten Mysterienspiels Hofmannstals, in dem allegorische Gestalten (Tod, Teufel, Mammon, Glaube) auftreten und Gott über den reichen, hartherzigen Jedermann Gericht hält.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jim Knopf findets raus

von Ende, Michael [Autor] | Dölling, Beate [Autor] | Missler, Robert [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2010 | CD | Kinderbuch | Lesung | Anthologie | Fantastisches | MP3 | Klassiker | Fantasy | Fabeln | Umweltschaden | Katze | Rabe | Magier | Hexe | Abenteuer & Entdecken | Weitere Titel zum Thema Weißt du warum Piraten nach Zwiebeln stinken? Jim Knopf hat sich das auch gefragt! Zum Glück kennen sich seine Freunde super aus. In 18 lustigen und spannenden Geschichten lüften die Bewohner Lummerlands die größten Geheimnisse aus Natur, Technik und Geschichte. Ein Hörbuch voller Wissen und Ideen für Kinder von 6-60 mit den Original-Figuren von Michael Ende.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jugend ohne Gott

von Horváth, Ödön von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | CD | Belletristische Darstellung | Hörspiel | Klassiker | Nationalsozialismus | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Geschichte 1930-1932 | Weimarer Republik | Wertkrise | Schüler | Lehrer | Deutschland | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Ödön von Horváth wurde am 09.12.1901 in Fiume (Rijeka) als Edmund Josef von Horváth geboren; er starb am 01.06.1938 in Paris. Als sein Vater 1909 nach München versetzt wird, bleibt Ödön in Budapest und besucht dort das erzbischöfliche Internat. 1913 zieht er zu seinen Eltern und lernt erstmals die deutsche Sprache. Er siedelt dann mit der Familie nach Pressburg, später nach Budapest um und kommt schließlich nach Wien in die Obhut seines Onkels. Dort macht er 1919 an einem Abitur und schreibt sich noch im selben Jahr an der Universität München ein, wo er bis zum Wintersemester 1921/22 psychologische, literatur-, theater- und kunstwissenschaftliche Seminare besucht. Ab 1923 lebt er vor allem in Berlin, Salzburg und bei seinen Eltern im oberbayrischen Murnau.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jugend ohne Gott / Ödön von Horváth

von von Horváth, Ödön [Autor] | Bundschuh, Matthias [Spr.] | Tratnik, Josef [Spr.] | Schareck, Uwe [Bearb.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | CD | Belletristische Darstellung | Hörspiel | Klassiker | Nationalsozialismus | Geschichte 1930-1932 | Weimarer Republik | Wertkrise | Schüler | Lehrer | Deutschland | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema In einer aufwändigen, atmosphärisch dichten Hörspielinszenierung von Horvaths Roman (1937) geht es um die Aufdeckung eines Mordes unter Schülern und einen Lehrer, der sich zu entscheiden hat ...Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jugend ohne Gott / Ödön von Horváth. Gelesen von Till Firit

von Firit, Till 1977- [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | CD | Belletristische Darstellung | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Hörspiel | Klassiker | Nationalsozialismus | Geschichte 1930-1932 | Weimarer Republik | Wertkrise | Schüler | Lehrer | Deutschland | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Der dritte Roman Horváths ist sein erfolgreichster. Er wurde 1937 veröffentlicht und spielt in ebendieser Zeit. Die Gestapo nahm das Werk 1938 in die "Liste des schädlichen und unerwünschten Schrifttums" auf. Deutschland nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten: Ein junger Lehrer gerät in Bedrängnis, als er in einem Schüleraufsatz abfällige Bemerkungen über "Neger" anstreicht. Der humanistisch denkende Lehrer spürt, dass er sich dem faschistischen Zeitgeist beugen muss, wenn er seinen Pensionsanspruch nicht verlieren will. Die Klasse fährt in ein Zeltlager, in dem die Schüler zwecks Wehrübungen kampieren. Dort wird ein Schüler hinterrücks erschlagen. Der Verdacht fällt auf einen Jungen, dessen Tagebuch der Lehrer heimlich aufgebrochen und gelesen hatte. Darin beschreibt der Junge seine Liebschaft mit der Anführerin einer Jugendbande. Der Lehrer steckt in einem Gewissenskonflikt: Hört er auf seine innere Stimme, erzählt von seinem Delikt und bringt sich damit um seine Anstellung - oder schweigt er. Es kommt zum Gerichtsprozess und der Lehrer muss Stellung beziehen. Gemeinsam mit dem "Klub" einem kleinen, verschworenen Kreis von Schülern versucht der Lehrer die Wahrheit über den Mord herauszufinden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kabale und Liebe: ein bürgerliches Trauerspiel

von Schiller, Friedrich [Autor] | Fischbach, David [Bearbeiter].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2009 | Lehrmittel | Klassiker | o.IK | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Schiller, Friedrich | Kabale und Liebe | Sekundarstufe 1 | Deutschunterricht | Drama | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Ferdinand, Major und Sohn des Präsidenten von Walter, eines hochangestellten Adligen am Hof eines deutschen Fürsten, stürzt mit seiner auf Gegenseitigkeit beruhenden Liebe Luise, die Tochter des Musikus Miller, in einen tödlich endenden Konflikt. Sowohl der Vater Ferdinands wie auch der alte Miller lehnen eine Verbindung ihrer Kinder ab. Der Präsident von Walter verfolgt stattdessen das Ziel, Ferdinand mit der Mätresse des Herzogs, Lady Milford, zu verheiraten, um so seinen Einfluss bei Hofe zu vergrößern. Ferdinand rebelliert jedoch gegen den Plan seines Vaters, kündigt ihm seinen Gehorsam auf und versucht Luise zur Flucht zu überreden. Um ihr Ziel zu erreichen, initiieren der Präsident und sein Sekretär Wurm (zugleich Ferdinands Nebenbuhler) eine heimtückische Intrige...Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kabale und Liebe: Hörspiel / Friedrich Schiller. Mit Gert Westphal u.v.a. SWR 2. Hörspielbearb. und Regie Paul Hoffmann

von Westphal, Gert 1920-2002 [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Lehrmittel | Klassiker | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | o.IK | Schiller, Friedrich | Kabale und Liebe | Sekundarstufe 1 | Deutschunterricht | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Friedrich Schiller über bürgerliche Liebe und höfische Intrigen. Die bürgerliche Musikertochter Luise Miller hat ihr Herz ausgerechnet an den Adelssohn Ferdinand von Walter verloren. Auch Ferdinand hegt Gefühle für Luise und plant, sie trotz des Standesunterschieds zu heiraten. Doch das junge Liebespaar hat die Rechnung ohne Ferdinands Vater, den Präsidenten von Walter, gemacht: Gemeinsam mit seinem Sekretär Wurm spinnt von Walther eine Intrige, um seinen Sohn und die bürgerliche Luise Miller auseinanderzubringen, und schon bald nehmen die Geschehnisse eine dramatische Wendung.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kabale und Liebe: Hörspiel ; die wichtigsten Szenen im Original ; ab 10 Jahren / Friedrich Schiller. Jean-Paul Baeck ; Jonas Baeck ; Silke Franz ... Gesamtkonzept, Text und Regie Bert Alexander Petzold

von Baeck, Jean Paul 1983- [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Lehrmittel | o.IK | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Klassiker | Schiller, Friedrich | Kabale und Liebe | Sekundarstufe 1 | Deutschunterricht | Märchen & Sagen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Hörspiel - entdecke, Dramen, erläutert.Friedrich Schillers Kabale und Liebe in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Kabale und Liebe von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Friedrich Schiller (1759-1805) ist einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Dramatiker. Sein Kabale und Liebe gilt als eines der Hauptwerke des Sturm und Drang. Das bis in unsere Tage viel gespielte Theaterstück handelt von der Liebe zwischen Luise Miller, der Tochter eines bürgerlichen Musikers, und Ferdinand von Walter, dem Sohn eines adligen Präsidenten. Der junge Ferdinand und Luise Miller sind unsterblich ineinander verliebt. Doch der Adlige aus gutem Hause darf nach dem Willen seines Vaters, der Präsident am Fürstenhof ist, die Tochter eines einfachen Stadtmusikers nicht heiraten. Gemeinsam mit seinem Sekretär Wurm plant der Präsident eine Intrige, um das Glück des Liebespaares zu zerstören. Statt Luise soll Ferdinand die adlige Lady Milford heiraten. Luise wird erpresst und muss Ferdinand täuschen. In einem Brief gesteht sie dem Hofmarschall ihre angebliche Liebe. Das Schreiben entfacht Ferdinands Eifersucht. Aus Verzweiflung beschließt er, Luise und sich zu vergiften.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Klassiker Hörbibliothek: 15 Klassiker der Weltliteratur auf 30 CDs ; ungekürzte und szenische Lesungen / Honoré de Balzac ... Gesprochen von: Friedrich Schoenfelder ; Ernst-August Schepmann ; Klaus-Dieter König ...

Computerdatei Hörbuch zum Download | Hörspiel | Klassiker | Literaturverfilmung | Krimi | Kriminalromane | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Reihen: Klassiker Hörbibliothek.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Leonce und Lena

von Büchner, Georg [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Kinderbuch | Leonce und Lena | Hörspiel | Literatur | Klassiker | Büchner, Georg | Komödie | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Büchner wurde am 17.10.1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren. Er studierte Medizin, Naturwissenschaften, Geschichte und Philosophie. In Gießen schloß er sich der radikalen Freiheitsbewegung an und gründete 1834 die "Gesellschaft für Menschenrechte", um die reaktionären Verhältnisse in Hessen zu ändern. 1835 floh er wegen seiner politischen Flugschrift "Der Hessische Landbote". Georg Büchner starb am 19.02.1837 in Zürich.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Macbeth: Hörspiel / William Shakespeare. Mit Siegfried Wischnewski, Marlene Riphahn u.v.a. SRF, Schweizer Radio und Fernsehen. Regie Hans Hausmann. Übers. Dorothea Tieck. BR

von Tieck, Dorothea 1799-1841 [ctb] | Hausmann, Hans [ctb] | Wischnewski, Siegfried 1922-1989 [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Aufsatzsammlung | Buch zum Film | Zweisprachig | Klassiker | Action | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Shakespeare, William | Verdi, Giuseppe | Macbeth | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Drei Hexen prophezeien dem Feldherrn Macbeth, dass er einst König werde. Bestärkt durch den blutigen Ehrgeiz seiner Frau, die auf Erfüllung der Weissagung drängt, ermordet Macbeth kurzerhand König Duncan und besteigt selbst den Thron. Doch die bösen Geister lassen ihm fortan keine Ruhe mehr und treiben ihn in den Wahnsinn. Eines der meistgespielten Stücke der Weltliteratur in einer grandiosen Hörspieladaption, hochkarätig besetzt mit Siegfried Wischnewski und Marlene Riphahn in den Hauptrollen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Macbeth

von Shakespeare, William [Autor] | Klose, Dietrich [Bearbeiter] | Klose, Dietrich [Herausgeber] | Tieck, Dorothea [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2016 | Aufsatzsammlung | Action | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Buch zum Film | Zweisprachig | Klassiker | Shakespeare, William | Verdi, Giuseppe | Macbeth | Tragödie | Weitere Titel zum Thema Reihen: Reclams Universal-Bibliothek."Macbeth" ist das kürzeste Stück Shakespeares und durch seine Figuren und Handlung besonders zugänglich: Macbeth ist ein tapferer Held, der durch eigenen Ehrgeiz und die Manipulationen seiner Frau dem Verbrechen verfällt, sich zum mehrfachen Mörder wandelt und schließlich von einer Allianz der Rechtschaffenen zum gerechten Fall gebracht wird. Das Stück macht die Versuchungen der Macht und ihre unentrinnbare Logik nachvollziehbar und zeigt drastisch ihre fatalen Folgen. 
 
 Die sogenannte Schlegel-Tieck-Übersetzung, zu der August Wilhelm Schlegel und - unter Mitübersetzer- und Herausgeberschaft von Ludwig Tieck - auch Dorothea Tieck und Wolf Heinrich Graf Baudissin beigetragen haben, ist im Laufe des 19. Jahrhunderts zu einem eigenständigen deutschen Klassiker geworden. Indem sich die Übersetzer der Literatursprache der deutschen Klassik im Gefolge Goethes und Schillers bedienten, schufen sie ein poetisches Übersetzungswerk von großer sprachlicher Geschlossenheit und weitreichender Wirkung. - Text in neuer Rechtschreibung.
 
 König Duncan von Schottland verleiht seinem Heerführer Macbeth - gemäß der Prophezeiung dreier Hexen - nach dem erfolgreichen Kampf gegen Aufständische den Titel ›Thane of Cawdor‹. Dem zweiten Teil der Prophezeiung, nämlich dass Macbeth König werde, glaubt Macbeth, zusätzlich überredet von seiner Frau, nachhelfen zu müssen, indem er König Duncan ermordet. Macbeth trachtet nun allen (vermeintlichen) Mitwissern, Konkurrenten und Gegnern nach dem Leben und schreckt auch vor Mord an deren Familien nicht zurück. Schließlich setzen König Duncans geflohener Sohn Malcolm und der Edelmann Macduff dem mörderischen Treiben Macbeths in einer Schlacht ein Ende.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Macbeth / Jo Nesbø

von Nesbø, Jo [Verfasser] | Koch, Wolfram [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Aufsatzsammlung | Action | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Buch zum Film | Zweisprachig | Klassiker | Verdi, Giuseppe | Shakespeare, William | Macbeth | Thriller | Weitere Titel zum Thema Jo Nesbøs packender Thriller über die Gier nach Macht: Er kennt seine Feinde nur allzu gut. Inspector Macbeth ist der toughste Cop in einer maroden Industriestadt im Norden. Einen Deal nach dem anderen lässt er hochgehen, die Drogenbosse beißen sich an ihm die Zähne aus. Doch irgendwann wird die Verlockung zu groß: Geld, Respekt, Macht. Schnell wird ihm klar, dass einer wie er, der schon in der Gosse war, niemals ganz nach oben kommen wird. Außer - er tötet. Angestachelt von seiner Geliebten schafft er sich einen Konkurrenten nach dem anderen vom Hals. In seinem Blutrausch merkt er nicht, dass er längst jenen dunklen Kräften verfallen ist, denen er einst den Kampf angesagt hat.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die Menschheit hat den Verstand verloren: Tagebücher 1939–1945 / Astrid Lindgren

von Lindgren, Astrid [Autor] | Haefs, Gabriele [Übers.] | Mattes, Eva [Spr.] | Kutsch, Angelika [Übers.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Belletristische Darstellung | Kinderbuch | CD | Erlebnisbericht | Klassiker | Fantasy | Gewalt | Fantastisches | Anthologie | Lesung | Zeitgeschichte | Lindgren, Astrid | Braun <Familie, Preußen> | Geschichte 1945-1946 | Geschichte | Drogenabhängigkeit | Schriftsteller | Umweltschaden | Katze | Rabe | Magier | Hexe | Kriegsende | Weltkrieg <1939-1945> | Deutschland | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit "Pippi Langstrumpf" und "Wir Kinder aus Bullerbü" hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird. Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den \nBlick für das große Ganze hatte.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Mercier und Camier

von Beckett, Samuel [Autor] | Arnold, Frank [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | Hörspiel | Moderne Klassiker | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Die beiden Freunde Mercier und Camier wollen sich gemeinsam auf eine Reise begeben. Nur mit dem nötigsten Gepäck beladen, wandern sie eines Morgens aus der Stadt. Doch statt sich stetig von ihrem Ausgangspunkt zu entfernen, kehren die beiden wieder und wieder in die Stadt zurück. So sinnlos die Reise der beiden Vagabunden auch erscheinen mag - unaufhörlich plaudernd und in teils absurde Diskussionen vertieft, vergeht die Zeit für Mercier und Camier wie im Flug. Beschwingt und pointiert liest Frank Arnold dieses frühe Werk von Literaturnobelpreisträger Samuel Beckett, das als Vorgänger seines berühmtesten Theaterstücks "Warten auf Godot" gilt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha